Gute Neuigkeiten aus Pallo: Der neue Tiefbrunnen ist in Betrieb!


Gute Neuigkeiten aus Pallo: Der neue Tiefbrunnen ist in Betrieb!

Das Tiefbrunnenprojekt in Pallo, Senegal, ist eines der größten TOOLS FOR LIFE Projekte bisher. Seit Beginn Mitte 2014 schreitet der Bau schnell voran. Im Januar 2015 besuchte eine Delegation unseres Projektpartners “Hilfe für Afrika – Wasser für den Senegal e.V.” die Baustelle in Pallo und berichtete uns, dass der Tiefbrunnen bereits in Funktion ist und von den Dorfbewohnern genutzt wird. Die Anwohner aus den umliegenden Dörfern können sich nun endlich wieder mit Wasser aus dem neuen Brunnen versorgen.

Für den Brunnen in Pallo musste 310m tief gebohrt werden. Dieser Auftrag wurde sehr akkurat und solide von einem Chinesisches Bohr-Unternehmen ausgeführt. Des weiteren hat man das alte, defekte Dieselaggregat repariert und setzt es nun als Übergangslösung für den Betrieb der Wasserpumpe ein.

Mit dem Tiefbrunnen wurde der erste wichtige Meilenstein des Projektes erreicht - und es ist essentiell, dass die folgenden Schritte ebenso zuverlässig und schnell erfolgen. Das Wasser in der Gegend um Pallo ist sehr rar und die Menschen leiden große Not. Die Regenzeit wird erst im Juni/Juli erwartet. Entsprechend geben unsere Projektpartner alles, die nächsten Bauabschnitte, wie den neuen Wasserturm und die Pumpstation, so schnell als möglich zu errichten. Ebenso sind die Wasserpipelines in die umliegenden Dörfer kurz vor dem Baustart.

Die offizielle Einweihung des neuen Brunnens und des Wasserturmes wird im April 2015 stattfinden. Wir werden Ihnen von diesem Ereignis berichten. Mehr zum Projekt lesen Sie hier.

Weitere Artikel