Bau der zweiten TOOLS FOR LIFE Schule - Gouye-Ndiogou, Senegal

Steckbrief

 Standort: Gouye-Ndiogou, Senegal
 Zielgruppe: 800 Schüler
 Partner: Hilfe für Afrika – Wasser für den Senegal eV.
 Finanzierung: TOOLS FOR LIFE Foundation
 Zeitraum: 07.2013 – 01.2014
 Budget: 16.000 EUR

Nachdem TOOLS FOR LIFE bereits in 2012 eine Schule für ca. 300 Kinder in der Region gebaut hat, folgte 2013 nun die zweite Schule. Diese umfasst Unterrichtsraum für ca. 800 Schüler und verfügt über 3 Lehrerapartments, die direkt an das Gebäude angegliedert sind. Die Lehrer leben auf dem Schulgelände, das somit bewohnt und weniger gefährdet für Vandalismus und Plünderung ist.

Hintergrund

Um nicht nur der Wasserversorgung, sondern auch der Bildung in dieser Region zum Fortschritt zu verhelfen, engagiert sich TOOLS FOR LIFE gemeinsam mit seinen Partnern und den Menschen vor Ort seit 2011 für den Bau von Schulen.

Bildung ist eine extrem wichtige Ressource in der Region – insbesondere für die Mädchen, da diese in weiten Teilen ungebildet bleiben. Für die Eltern lohnt es sich nicht, das wenige Geld, das sie haben, in die weiblichen Nachfolger zu stecken. Diese sind zumeist, der klassischen Frauenrolle entsprechend, für Familie und Nachwuchs sowie für Feldarbeit, Wasserversorgung und Haushalt zuständig.

Unsere Partner