Neues aus der "Schule fürs Leben".


Neues aus der "Schule fürs Leben".

Mathis Brinkmann ist gut in seinem Projekt "Schule fürs Leben" in Yumbo, Kolumbien, angekommen und hat seine Aufgabe als Lehrer aufgenommen. Er unterrichtet Schüler bis zur 9. Klasse in Englisch und versucht derzeit auch einen Deutschkurs auf die Beine zu stellen. Zum Teil fährt er in die weit in den Bergen gelegenen Aussenstellen der Schule, in der er den dort lebenden Kinder Englischstunden gibt. Ein tolles Engagement! Mehr zu Mathis und seinem Projekt lesen Sie hier oder in Mathis' Blog.

Weitere Artikel